Restaurant

Der Brunnenstadel – geöffnet nur Montags & Donnerstags

von 18 Uhr bis 01 Uhr

Unser Stadl ist der Inbegriff der urig, bayrischen Wirtshaus-Kultur. Mit viel Liebe und 400 Jahre altem Holz ausgestattet, ist er ein unverwechselbares Unikat. Ländlich gediegenes Ambiente und Speisen – gekocht nach alten Rezepten – zeichnen unseren Stadl mit 135 Sitzplätzen aus, der geprägt ist von flotten Dirndln & knackigen Lederhosen. Schlichtweg ein Treffpunkt, der gute Laune garantiert. Der Brunnenstadel ist ein öffentliches Lokal und hat wöchentlich nur an 2 Tagen geöffnet. Event Veranstaltungen, Geburtstage, Hochzeiten oder sonstige Feierlichkeiten können individuell nach Vereinbarung gebucht werden. Für die restlichen Urlaubstage haben unsere Hausgäste  die Möglichkeit, fußläufig in Tiefenbach oder in 5 Autominuten nach Oberstdorf `die heimische Küche` in allen Facetten zu genießen. 

Spezialität des Hauses: „Knusprig gegrillte Ente“

Live-Musik Stimmung und Tanz

 

Die “Knusprig gegrillte Ente” spricht bei uns nicht chinesisch, sondern als die Spezialität des Hauses für die Kochkunst von Lotte. Offiziell Chefin und insgeheim die Allgäuer Küchenkönigin. Das Rezept rückt sie nicht heraus. Dafür gibt es die Ente aber frisch aus dem Ofen. Bitte vorbestellen, damit garantiert ein Stück für Dich übrig bleibt!

Montags und Donnerstags werden von 18:30 bis 20:30 Uhr bayrische Spezialitäten aus Küche und Keller kredenzt. Ab 20 Uhr wird ländlich aufgespielt. Selbstverständlich live und von den Gastgebern persönlich. Fetzige Rhythmen, Tanzmusik, traditionelle Lieder, gespickt mit „Witzle“. Gejodelt wird auch. Und für die ersten Paare, die sich aufs Tanzparkett trauen, gibt’s ein Schnäpsle vom Haus.

Frische Küche

Auf unserer Speisekarte finden sich je nach Saison frische Gerichte aus der „Allgäu-bayrischen“ Küche. Siehe Speisekarte: Link

Holidaycheck

Tripadvisor

Melden Sie sich für unseren Newsletter an